Super Athena Netzfilter / Stromversorgung von Tsakiridis Devices

1.920 € – sensationelles Preis-Leistungs-Verhältnis

Jetzt Angebot einholen
Super Athena Stromversorgung bzw. Netzfilter von Tsakiridis Devices

Wir werden häufig gefragt, ob es überhaupt ernst zu nehmende Netzfilter in einer (deutlich) niedrigeren Preisklasse als die von PS Audio gibt. (Wobei gleich klarzustellen ist: die PS Audio Power Plants sind keine klassischen Netzfilter, sondern Stromregeneratoren, also ein anderes Prinzip.) Wie auch immer: Die Antwort auf die Frage lautet seit kurzem „Ja, einen. Oder eine? Jedenfalls heißt das Gerät Super Athena.

Die Tsakiridis Super Athena – der Geheimtipp für highendige Stromversorgung

„Sauberer“ Strom für die HiFi-Anlage ist heute „dank“ LED-Leuchten, WiFi & Co. keine Selbstverständlichkeit. Tageszeitabhängig treten deutliche Schwankungen im Stromnetz auf, die das Hörerlebnis beeinflussen können. (Hören Sie abends meist besser Musik als an einem Vormittag unter der Woche?)

Die Super Athena ist primär ein Filter für hochfrequente Störungen (HF) und ein Stromverteiler mit zehn konfigurierbaren Schuko-Steckplätzen Wie es das das griechische Entwicklerteam um Tsakiridis auch immer gemacht hat: die Super Athena schafft es nicht nur, diese Störungen zu minimieren. Sie bringt die Kette auch klanglich nach vorne. So weit, dass das Preis-Leistungs-Verhältnis schlicht als „sensationell“ zu bezeichnen ist.

Was macht den Stromfilter Super Athena von Tsakiridis Devices so wirkungsvoll?

Aus unserer Sicht reißen es vor allem die qualitativ exzellenten Trenntrafos heraus, mit denen sechs von zehn Schuko-Steckplätzen belegt sind (Farbe: Schwarz). Die Trenntrafos besitzen nämlich eine rückwärtige Dämpfung. Und von dieser profitieren nicht nur die angeschlossenen Digitalgerätschaften selbst, sondern auch deren „Rack-Nachbarn“ vor schädlichen digitalen „Nebenprodukten“, die andernfalls ins Netz zurückgestreut wurden.

Die Super Athena Trennfilter filtern quasi in beide Richtungen und sind deshalb so wohltuend für die Gesamtanlage. Notiz am Rande: so ein Trenntrafo hat nichts mit einem Mantelstromfilter zu tun, der Brummen aufgrund von Erdschleifen eliminieren soll.

Übrigens haben wir auch bei analogen Niedrigverbrauchern wie Phonovorstufen und bei digitalen Vorverstärkern wie dem Trinnov oder dem miniDSP SHD sehr gute Erfahrungen mit dieser Anschlussvariante gemacht.

800 Watt Trenntrafo Belastbarkeit bei der Super Athena

Der oder die Super Athena ist mit 800 Watt Trenntrafo-Belastbarkeit sehr gut ausgestattet. Selbst für kurzfristige Spitzenströme bietet das Gerät genug Reserven, und das Klangbild leidet nicht unter Dynamik-Einbrüchen. Im Gegenteil: der etwas ruhigere Hintergrund fördert sogar die Grob-, noch mehr Feindynamik.

Leistungshungrige Endstufen? Trotzdem direkt ans Netz ohne Filter

Der oben beschriebene Trenntrafo ist nicht für echte Leistungsverbraucher wie Vollverstärker oder Endstufen geeignet. Solche Geräte, die in der Regel auch unempfindlich gegen Einstreuungen sind, fühlen sich an den beiden roten Steckplätzen wohl, die mit keinem Filter versehen sind, sondern als reine „Netzleiste“ agieren. Schließt man solche Geräte im Übrigen an Netzfilter an, sind die oft beschriebenen „Dynamikeinbußen“ zu vernehmen.

Integrierte Choke Filterspule für alle Ausgänge

Ein mittlerweile zum Standardumfang gehörendes Feature der Super Athena ist der zuschaltbare Choke, ein Energiespeicher, der kurzfristige Leistungsspitzen bis 2.000 Watt wirkungsvoll puffert, und von dem alle Ausgänge profitieren. Insbesondere ist es aber für die roten Verteilerausgänge für Endstufen von Vorteil.

High End Netzfilter / Stromverteiler Super Athena von Tsakiridis: Rueckseite

Das sagen Testmagazine zur Super Athena von Tsakiridis

„Universeller und flexibler Stromfilter mit reichlich Leistungsreserven – die konfigurierbaren Filtersettings erlauben eine optimale Anpassung an fast alle Systemzusammenstellungen … überzeugt die Supergöttin mit einem saubereren Klangbild, verbesserter räumlicher Darstellung und größerer Farbenpracht – ohne dynamische Einschränkungen.“

Technische Daten und Preise

Anschlüsse
  • 6 Schuko Ausgänge mit Verbindung zum insgesamt mit 800 VA belastbaren Trenntrafo
  • 2 Schuko Ausgänge mit einem 2500 VA Netzfilter
  • 2 Schuko Ausgänge ungefiltert (für leistungsstarke Verbraucher wie Endstufen oder aktive Subwoofer), hängen parallel am Choke-Netzteil
  • andere Konfigurationen gegen Aufpreis möglich
Display Anzeige von

  • Watt
  • Volt
  • Ampere
  • Leistungsfaktor (Erläuterung s. u.)
Netzeingang IEC, mit 15A Sicherung
Netzspannung 230–240 Volt / 50–60 Hz
Gesamtleistung 2500 W (Zuschaltung Choke Netzteil) bei 230 V
Gewicht 32 kg
Farbe silberne Front, grau-schwarze Seitenteile und Abdeckung; hoffentlich bald mit schwarzer Front 🙂
Listenpreis  1.920 €
Garantie 2 Jahre

Technischer Exkurs: die Anzeige und Optimierung des „Leistungsfaktors“

Mit Watt, Volt und Ampere kann der gemeine HiFi ist etwas anfangen, mit dem unter pf angezeigten Leistungsfaktor im Display eher nicht. Dieser Faktor bildet den Phasenwinkel zwischen Netzspannung und Verbrauchsstrom ab. Nur reine ohmsche Verbraucher (Glühlampen, Toaster …) haben einen Faktor von ca. 1, der diesbezüglich als „Ideal“ anzusehen ist.

HiFi Geräte dagegen haben einen “Wirkleistungs- und einen Blindleistungsanteil”. Dieser sollte so gering wie möglich sein, der Wert so nahe wie möglich an die 1 kommen (wenn Sie über 0,85 liegen, ist das hervorragend; alles über 0,75 ist gut). Um diesen Effekt zu forcieren, besitzt die Super Athena – das ist ziemlich einzigartig –zuschaltbare Kondensatorbänke. Damit kann man austarieren, welche Zuschaltung für das jeweilige Heimnetz den besten Effekt hat. Es muss nicht immer so sein, dass die zugeschalteten Bänke besser sind, aber häufig ist es so.

Jetzt Angebot für die Super Athena einholen

Hinweise zum Datenschutz