MC Tonabnehmer My Sonic Lab Signature Platinum

7.500 Euro – interessante Pakete zusammen mit Reed oder Acoustical Systems möglich

Jetzt Angebot einholen
MC Tonabnehmer My Sonic Signature Platinum im Angebot bei Bohne Audio

Das Spitzenmodell Signature Platinum besitzt wie alle Tonabnehmer von My Sonic Lab eine sehr niedrige Impedanz (1,4 Ohm) und gleichzeitig einen hohen Ausgangspegel von 0,5 mV. Dazu verwendet Mastermind Yoshio Matsudaira sehr starke Neodym-Magnete in Verbindung mit dem für My Sonic Lab entwickelten nanokristallinen Spulenkernmaterial SH-µX.

Der Nadelträger des Signature Platinum – damit unterscheidet es sich von den anderen My Sonic Lab Tonabnehmern – ist aus reinem Bor, welches in den meisten Spitzentonabnehmern des Marktes verwendet wird.

Das Klangbild: pure Emotion!

Überragende Feinzeichnung, Autorität, Ausgewogenheit, Transparenz und Lockerheit verzaubern den Hörer und zeichnen diesen Tonabnehmer als einen der Besten des Weltmarktes aus. Wenn wir mit dem My Sonic Lab Eminent GL die Eintrittskarte in den Analoghimmel gelöst haben, versetzt einen das Signature Platinum an den Fensterplatz 🙂

My Sonic Lab Tonabnehmer stammen von einem alten Hasen der Branche, Herrn Matsudaira, der vorher bei so berühmten Firmen wie Tokyo Sound, NHK (Japans nationales Radio), Supex, Audio Craft arbeitete. Er gehörte auch mit zum Entwicklerteam der großen Tonabnehmer (Koetsu, Miyabi etc).

Technische Daten zum My Sonic Lab Signature Platinum Tonabnehmer

Tonarm Range mittelschwer bis schwer (wir empfehlen mind. 13 Gramm eff. Masse)
Auflagedruck 1,9 bis 2,2 Gramm
Abschlusswiderstand  > 100 Ohm
Frequenzgang 10 Hz bis 50 kHz
Kanaltrennung 1 kHz > 30 dB
Ausgangsspannung 0,5 mV / 1 kHz / 5 cm/sec
Gleichstromwiderstand 1,4 Ohm
Nadeltyp Diamant Semi Line Contact Schliff
Verrundungsradius 3 x 30 µmm
Nadelnachgiebigkeit / Compliance  10 µm/mN (Praxis 12)
Nadelträger Bor
Korpus Titanium
Gewicht 10 g

Jetzt Angebot für Tonabnehmer von My Sonic Lab einholen

Hinweise zum Datenschutz

Ich wünsche folgendes Modell: