DA Ausgangsboard mit Lundahl Übertragern: klangliches Upgrade für Trinnov Amethyst, ST-2 HiFi und Altitude

Trafosymmetrisches Ausgangsboard für Trinnov Geräte von Bohne Audio - audiophiles Upgrade für die Soundprozessoren und Vorverstärker

ab 2.990 Euro – mit Bestellung eines Neugeräts oder nachträglich als Upgrade inkl. Einbau

Jetzt Angebot einholen

Kann man einen Trinnov noch besser machen? Ja!

Trinnov Amethyst - Vorverstärker, Streaming Bridge, Soundprozessor, Raumkorrektur, Bassmanagement in einem Gerät

Wir bei Bohne Audio wollen klanglich das technisch Machbare umsetzen und dabei zeitgemäß Lösungen mit bestem Kundennutzen entwickeln. Nicht umsonst bieten wir deshalb als Vorverstärker-Option für unsere Lautsprechersysteme Geräte von Trinnov an, dem aus unserer Sicht weltweit führenden Anbieter in Sachen Raumkorrektur und Soundprozessing.

Trinnov ist groß geworden mit seiner einzigartigen Software, die komplexeste Algorithmen mit maximaler Flexibilität kombiniert – zurecht. Softwareseitig ist also alles perfekt, bleibt die für das klangliche Erlebnis mit entscheidende Hardware. Hier haben wir angesetzt und geforscht, wie man einen Trinnov noch “analoger und musikalischer” klingen lassen kann. Klar, man kann sich über verschiedene Zielkurven dem persönlichen Hörgeschmack annähern, es gibt aber auch den “Grundcharakter” eines Geräts, der das Ganze beeinflusst.

Das Resultat der Forschung: ein DA Ausgangsübertragerboard mit Lundahl Übertragern für Trinnov-Geräte

In den letzten beiden Jahren hat unser Chefentwickler Jörg Bohne diverse Lösungen ausprobiert und landete bei einem trafosymmetrischen Ausgangsboard mit Lundahl-Übertragern. Mit einer ausgeklügelten Schaltung perfekt eingebettet in die Trinnov Digital-Analog-Wandler-Sektion.

Das klangliche Ergebnis begeistert: es hebt den Trinnov in die Kategorie der audiophilsten Vorverstärker. Die digitale Akkuratesse, die manche als “Schärfe” im Klangbild empfinden, weicht einem neuen musikalischen Fluss, einer analogen Natürlichkeit, einem schlicht rundum audiophilen Erlebnis. Ohne im Übrigen an Dynamik und Attacke zu verlieren.

Das Ausgangsboard ist damit eine Alternative, um sich klanglich in die Richtung unserer Wandler-Benchmark “YOLO ADA” (externes Gerät inkl. AD-Wandler für analoge Quellen).

Muss man hören, und das dürfen Sie bei uns!

Für welche Geräte ist das Trinnov Upgrade verfügbar?

Das Ausgangsboard ist sowohl für den Trinnov Amethyst als auch den ST-2 HiFi verfügbar, jeweils mit Ausstattung für alle 4 Processing-Kanäle. Beim Altitude16 und Altitude32 lassen sich die Kanäle 1 bis 4 oder 1 bis 8 ausstatten.

Kunden, die ihr Gerät nicht über Bohne Audio bezogen haben, sowie andere Händler können das Upgrade alternativ über den deutschen Vertrieb Medialantic in Auftrag geben.

Technische Daten zum DA Ausgangsboard für Trinnov Vorverstärker

Eingesetzte Übertrager Lundahl LL7903
Kanäle Kanäle 1 bis 4 von Trinnov Amethyst/ST-2 HiFi; bis zu 8 Kanäle für Altitude16 und Altitude32
Ausgangsspannung +3 dBu auf max. 7,5V (von 6,15 V)
Verzerrungen THD+N 0,006 % / VS 0,007 %
Geräuschspannungs-
abstand
130 dB (A-gewichtet)
THD+N VS Geräuschspannungs-
abstand
  • Bei 0 dBFS 0,003 % VS 0,005 %
  • Bei -60 dBFS 0,35 % VS 0,8 %
Garantie 2 Jahre
Preise
  • 4 Kanäle: 2.990 EUR inkl. Einbau
  • 8 Kanäle: 3.990 EUR inkl. Einbau

Kontakt Vertrieb Trinnov

Das Bohne Audio Ausgangsboard wird in Kooperation mit dem deutschen Trinnov-Vertrieb angeboten und ist somit für alle Trinnov-Besitzer erhältlich (inkl. derer, die ihr Gerät nicht bei Bohne Audio erworben haben).

Adresse und Telefonnnummer:

Medialantic e. K.
Veit Wegmann-Kameke
Martin-Hoffmann-Str. 11

12435 Berlin

Telefon: 030 53 6094 11
Mail: info(at)medialantic.com

Jetzt Angebot für das Trinnov Board anfordern

Hinweise zum Datenschutz

Ich wünsche folgenden Trinnov Vorverstärker/Soundprozessor
Ich wünsche folgende Farbe (Altitude16 nur in Schwarz erhältlich)
SilberSchwarz

Ich wünsche folgende Zusatzausstattung

Ich wünsche folgende Trinnov Endverstärker